Wie alle Schulen in privater Trä­ger­schaft wird auch unsere Schule zu einem Teil durch das Land Nie­der­sach­sen finan­ziert, der andere Teil wird durch die Eltern in Form von Schul­geld auf­ge­bracht. Die Schul­bei­trä­ge setzen sich aus einer Auf­nah­me­ge­bühr und einem monat­li­chen Schul­bei­trag zusammen. Ein­zel­hei­ten hierzu, sowie zur Sozi­al­staf­fel des Schul­gel­des, können Sie unserer aktu­el­len Schul­geld­ord­nung ent­neh­men.

Wenn Sie Inter­es­se an der Montesso­ri-Päd­ago­gik haben und Ihr Kind bei uns ein­schu­len lassen wollen, gilt fol­gen­der Ablauf:

Ersten Einblick in das Schulleben

Ersten Einblick in das Schul­le­ben

1. Schrift­li­che Anmel­dung

Bis zum 31. Januar vor dem Schul­jah­res­be­ginn ist die schrift­li­che Anmel­dung in der Schule abzu­ge­ben bzw. zuzu­sen­den.

2. Vor­stel­lungs­ge­spräch

Die Auf­nah­me­ge­sprä­che mit den Eltern und Kindern finden im 1. Quartal statt.

3. Hos­pi­ta­ti­on im Unter­richt

Einen ersten Einblick in das Schul­le­ben bekommt Ihr Kind durch einen Hos­pi­ta­ti­ons­tag an unserer Schule.

4. Auf­nah­me­be­stä­ti­gung

Über die Aufnahme Ihres Kindes ent­schei­det das pädogo­gi­sche Team in Abstim­mung mit dem Schul­trä­ger. Sie erhalten von uns ab Mitte April eine schrift­li­che Bestä­ti­gung über die Aufnahme Ihres Kindes. Gleich­zei­tig erhalten Sie den Schul­ver­trag per Post.

5. Anmel­dung an der Regel­schu­le

Ihr Kind muss an der zustän­di­gen Regel­schu­le ange­mel­det werden (Termine in der Presse). Hier muss ange­ge­ben werden, dass das Kind eine Pri­vat­schu­le besuchen soll. Bitte lassen Sie sich bei “Kann-Kindern” (Voll­endung des 6. Lebens­jah­res nach dem 30.09. im Jahr der Ein­schu­lung) die Schul­fä­hig­keit von der jewei­li­gen Schulleiterin/dem jewei­li­gen Schul­lei­ter schrift­lich bestä­ti­gen (Antrag auf Über­prü­fung der Schul­fä­hig­keit).

6. Schul­ein­gangs­un­ter­su­chung

Die Ein­la­dung zur Schul­ein­gangs­un­ter­su­chung kommt von dem zustän­di­gen Schul­amts­arzt; der Zeit­punkt ist gebiets­ab­hän­gig. Die schul­ärzt­li­che Beschei­ni­gung senden Sie bitte nach Erhalt an die Montesso­ri-Grund­schu­le. Sie ist (für Kann-Kinder: neben der schrift­li­chen Bestä­ti­gung der Schul­fä­hig­keit) Bedin­gung für die Aufnahme Ihres Kindes.

7. Kenn­lern­tag, Eltern­in­fo und Ver­trags­un­ter­zeich­nung

Schließ­lich findet das Ken­nen­ler­nen der neuen Kinder und Eltern statt. Gleich­zei­tig erfolgt an diesem Tag die Ver­trags­un­ter­zeich­nung des Schul­ver­trags.

8. Som­mer­fest

Vor den Som­mer­fe­ri­en findet das jähr­li­che Som­mer­fest statt, an dem sich alle Kinder und Eltern der Schule treffen. Hierzu sind die zukünf­ti­gen Erst­kläss­ler und ihre Eltern herzlich ein­ge­la­den.

 

Downloads

pdf-download_80Anmel­dung
Schulgeldordnung_Oktober 2018
Antrag auf Schul­gel­dermä­ßi­gung