Der Schutz personenbezogener Daten ist für uns von höchster Bedeutung.

Durch die Technik des Inter­nets und der elek­tro­ni­schen Daten­ver­ar­bei­tung kann der Einzelne das Gefühl bekommen, den Über­blick zu ver­lie­ren, wo und zu welchem Zweck seine Daten gespei­chert werden. Deshalb möchten wir Ihnen als Besucher unserer Inter­net­sei­ten erläu­tern, wie das Montesso­ri Projekt Wedemark e.V. die Ver­trau­lich­keit Ihrer personen­bezogenen Daten sicher­stellt und die Per­sön­lich­keits­rech­te respek­tiert.

Gül­tig­keit der Daten­schutz­er­klä­rung
Diese Daten­schutz­er­klä­rung gilt für alle von dem Montesso­ri Projekt Wedemark e.V. ver­ant­wor­te­ten Inter­net­sei­ten. Unsere Inter­net­sei­ten können jedoch Links zu anderen Unter­neh­men ent­hal­ten, auf die sich unsere Daten­schutz­er­klä­rung nicht bezieht. Das Montesso­ri Projekt Wedemark e.V. gewähr­leis­tet die Ver­trau­lich­keit Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten dadurch, dass unsere Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter den Daten­schutz zu wahren haben und nach dem Bun­des­da­ten­schutz­ge­setz (BDSG) zur Ver­schwie­gen­heit ver­pflich­tet sind, unsere Sicher­heits­vor­keh­run­gen dem aktu­el­len Stand der Technik zeitnah ange­passt werden und die Mit­ar­bei­ter des Montesso­ri Projekt Wedemark e.V. mehr­heit­lich von unserem Daten­schutz­be­auf­trag­ten aus­ge­bil­det sind.

Daten, die durch die Browser-/In­ter­net-Tech­no­lo­gie über­mit­telt werden
Ihr Besuch unserer Inter­net­sei­ten wird pro­to­kol­liert. Erfasst werden die aktuell von Ihrem PC ver­wen­de­te IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Brow­ser­typ und das Betriebs­sys­tem Ihres PCs sowie die von Ihnen betrach­te­ten Seiten. Ein Per­so­nen­be­zug ist uns nicht möglich. Diese Daten werden nur für Zwecke der Daten­si­cher­heit erhoben. Eine sonstige Aus­wer­tung der Daten — mit Ausnahme für sta­tis­ti­sche Zwecke und dann in anony­mi­sier­ter Form — erfolgt nicht. Es werden auch keine per­so­nen­be­zo­ge­nen Surf­pro­fi­le oder ähn­li­ches erstellt oder ver­ar­bei­tet.

Ver­wen­dung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten
Die per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, die Sie uns im Internet mit­tei­len (Ihr Name und Ihre Adresse oder Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Nach­richt) werden nur zur Kor­re­spon­denz mit Ihnen oder für den Zweck ver­ar­bei­tet, zu dem Sie uns die Daten zur Ver­fü­gung gestellt haben. Dieser Nutzung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten können Sie jeder­zeit wider­spre­chen. Wir ver­si­chern, dass wir Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten nicht an Dritte wei­ter­ge­ben, es sei denn, dass wir dazu gesetz­lich ver­pflich­tet sind oder Sie uns vorher Ihre Zustim­mung gegeben haben. Die Ver­ar­bei­tung und Archi­vie­rung der erfass­ten Daten erfolgt auf unseren eigenen Systemen und durch Mit­ar­bei­ter des Montesso­ri Projekt Wedemark e.V.. Soweit wir zur Durch­füh­rung und Abwick­lung von Ver­ar­bei­tungs­pro­zes­sen Dienst­leis­ter in Anspruch nehmen, werden die Ver­trags­ver­hält­nis­se nach den Bestim­mun­gen des Bundesdatenschutz­gesetzes geregelt.

Ihre Rechte
Ihnen steht ein Aus­kunfts­recht über alle per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten zu, die das Montesso­ri Projekt Wedemark e.V. über Sie gespei­chert hat. Wir weisen auf unser Ver­fah­rens­ver­zeich­nis hin, das auch öffent­lich zur Ein­sicht­nah­me steht. Ferner haben Sie einen Anspruch auf Berich­ti­gung unrich­ti­ger Daten, sowie die Löschung von nicht mehr benö­tig­ten Daten, sofern sich aus anderen gesetz­li­chen Rege­lun­gen nicht eine Pflicht zur Auf­be­wah­rung ergibt. In diesen Fällen steht Ihnen das Recht auf Sperrung der Daten zu.

Sichere Kom­mu­ni­ka­ti­on im Internet
All­ge­mein gilt das Internet als unsi­che­res Medium. So kann z. B. die Über­mitt­lung von Daten im Internet durch unbe­rech­tig­te Dritte abgehört, auf­ge­zeich­net oder sogar ver­än­dert werden.

Aktua­li­sie­rung der Daten­schutz­er­klä­rung
Soweit das Montesso­ri Projekt Wedemark e.V. neue elek­tro­ni­sche Produkte oder Dienst­leis­tun­gen einführt, Internet-Ver­fah­ren ändert oder wenn sich die Internet- und EDV-Sicher­heits­tech­nik weiter­entwickelt, wird diese “Daten­schutz­er­klä­rung” aktua­li­siert.

Bei wei­ter­ge­hen­den Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Daten­schutz­be­auf­trag­ten
Jürgen Recha
c/o interev GmbH
Robert-Koch-Sraße 26
30853 Lan­gen­ha­gen
datenschutz(at)interev.de
www.interev.de